Vereinschronik 1997 - 2006

1997

1998

Der TTV wird Mitglied im Stadtjugendring Weinheim.

Zum 3. Mal findet ein Jugendtrainingslager in Ettenheim (Südbaden) statt.

Die 4. Jugendfreizeit führt den TTV sechs Tag nach Erpfingen.

Hans Crusen geht als 1. Vorsitzender in die zweite Amtsperiode.

Der Verein hat erstmals eine Vereinshomepage.

1999

2000

2001

2002

2003

Hans Crusen wird als 1. Vorsitzender wiedergewählt.

2004

Die Weinheimer Sportvereine zahlen nun Hallennutzungsgebühren.

2005

Hans Crusen wird als 1. Vorsitzender wiedergewählt.

Der TTV ist Ausrichter der Qualifikation zur Verbandsrangliste der Damen und Herren, der Badischen C- und B-Schülermeisterschaften sowie der BaWü Top 32-Rangliste.

2006